Kinderferienprogramm August

Kinder-Ferienprogramm in der Kleinkunstbühne Freigeist in Viersen!

Schauspielwerkstatt für Kinder mit der Schauspielerin Jennifer Buschmann vom 07.08. – 23.08.2017

Dozentin: Jennifer Buschmann, 27 Jahre alt, ausgebildete Schauspielerin, Tanz, Gesang und Klavier aus Willich ( 4 Jahre Arturo Schauspielschule Köln, Clownworkshop, Synchronsprecherin),
bekannt aus versch. TV-Produktionen wie Tatort, Alarm für Cobra 11, Unter Uns, Verbotene Liebe…, diverse Kurz- und Kinofilme sowie Werbung für VW ect…

Wann:
1.Gruppe: Mo.- Mi. 07.08 – 09.08.2017 ( 6 – 8 Jahre)

2.Gruppe: Mo.- Mi. 14.08. – 16.08.2017 ( 8 – 10 Jahre)

3.Gruppe: Mo.- Mi. 21.08. – 23.08.2017 ( 10 -12 Jahre)

Mittwochs ab 15 Uhr führen unsere kleinen Schauspieler/innen ein kleines erprobtes Bühnenstück für die Eltern auf. ( max. 15 Min.)

Liebe Eltern, eure Kids sind sehr stolz auf ihre Leistung und würden sich sehr freuen, wenn Ihr euch für den kleinen Auftritt die Zeit nehmen würdet.

Uhrzeit: von 10 – 15 Uhr ( Einlass ab 9 Uhr ) incl. Mittags-Snack + Getränke

( evt. Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten mitteilen! )

Unterrichtsblock: 10 Uhr- 12 Uhr: 1. Unterrichtsblock ( Einlass: 9 Uhr)

12 Uhr- 13 Uhr: Mittagspause inkl. Verpflegung

13 Uhr- 15 Uhr: 2. Unterrichtsblock

Ort: Kleinkunstbühne Freigeist, Rintgerstr. 5, 41747 Viersen

www.variete-freigeist.de

Was passiert im Unterricht?

Das Wichtigste im Schauspielunterricht ist der Spaß!
Spielerisch werden wir grundlegende Schauspielübungen erarbeiten. Es geht um die ganze
Bandbreite von Emotionen, Ausdrucksfähigkeit, Körperarbeit und Improvisation.
Die Teamfähigkeit wird durch Ensembleübungen gefördert. Und durch das Ausdenken und Spielen von eigenen kleinen Szenen wird die Kreativität angeregt.
Wir haben viel Zeit zum Experimentieren. Verrückt und mutig sein, Grenzen sprengen.
Aber nicht die Aufführung am Ende unserer Probentage ist das Wichtigste, im Mittelpunkt steht vor allem die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder für den ganz normalen Alltag.
Wie rede ich mit sicherer, lauter Stimme vor der ganzen Klasse?
Wie gehe ich mit meinem Körper um, um mich in so einer Situation wohl zu fühlen?
Wie behaupte ich mich souverän in einer Gruppe?
Das Schauspieltraining soll das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und auf Prüfungssituationen im (Schul-) Alltag vorbereiten.
Das Schauspieltraining stärkt das Selbstwertgefühl, das Körperbewusstsein und den Umgang mit der Stimme und steigert die Teamfähigkeit.
Die Stärken der Kinder werden gezielt in den Vordergrund gestellt und weiter ausgebaut, so dass sich jedes Kind wohl fühlt auf der Bühne und Spaß am Spiel hat!

Teilnehmerzahl pro Woche: min. 6 Kinder / max. 14 Kinder

Kosten: 99 Euro ( Pro Woche je Kind ) incl. Mittagsverpflegung und Getränke

Anmeldung unter: kontakt@variete-freigeist.de ( Mail )

0173-5621921 ( Claudia Steinert)

Gerne auch persönlich zu unseren bekannten Öffnungszeiten!

Anmeldeformulare sind im Freigeist erhältlich und können auch per Mail angefordert werden.

( Bitte beachten: Gesicherte Ferienplätze nur nach Zahlung und Unterzeichnung der Formulare!)

Wir freuen uns auf Euch! 

Eure Freigeister, Ralf, Claudia und Jennifer

 

Allgemeinen Bedingungen für Kurse, Seminare und Workshops der Kleinkunstbühne Freigeist

Anmeldungen und Verbindlichkeiten: Anmeldungen werden persönlich, online (auch über Facebook), telefonisch oder auch per E-Mail entgegengenommen.
Alle Anmeldungen sind unabhängig von der Gebührenzahlung verbindlich. Die Online-Buchung wird nach Erhalt der Bestätigungsmail verbindlich.

Zahlung der Kursgebühr: Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Die Gebührenzahlung kann in bar oder per Überweisung getätigt werden.
Zahlungen nehmen wir zu den bekannten Öffnungszeiten der KKB Freigeist entgegen. Überweisungen bitte an folgende Kontoverbindung:

-Empfänger: Ralf Weber
-IBAN: DE98 3205 0000 0000 0494 03
-BIC: SPKRDE33XXX
-Verwendungszweck: Schauspielwerkstatt, Teilnehmer-Name, Gruppe 1,2 oder 3

Sollte Ihre Kursgebühr nicht rechtzeitig eingegangen sein, müssen wir für eine Mahnung 3 Euro Verwaltungsgebühr erheben.

Stornierungen:
Um eine Planungssicherheit zu gewährleisten (gebuchte Dienstleistung laut BGB), können Stornierungen, gleich aus welchem Grund, seitens des Teilnehmers nach einer erfolgten Buchung nur gegen folgende Gebühren vorgenommen
werden:
– bis zwei Wochen vor Kursbeginn: 30 Euro (Bearbeitungsgebühren),
– während der zweiten Woche vor Kursbeginn: 50% des Komplettpreises
– in der letzten Woche vor Kursbeginn und nach Beginn des Kurses: 100% des Komplettpreises.
Sollte ein/e Ersatzteilnehmer/in gefunden werden, der/die den Kursplatz übernimmt (z.B. von der Warteliste), wird die gesamte Teilnahmegebühr abzüglich 30 Euro Bearbeitungsgebühr erstattet.
Der Teilnehmer hat das Recht, eine Ersatzperson zu stellen, die an dem Kurs teilnimmt.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich. Die Kursgebühr wird auch dann fällig, wenn Sie, bzw. Ihr Kind aus persönlichen Gründen nicht wahrnehmen können.

Jeder Teilnehmer/Eltern ist eigens dafür verantwortlich, pünktlich zum Kurs zu erscheinen. Sollte der Kursteilnehmer, aus welchem Grund auch immer, Kurszeiten versäumen, sind diese nicht nachleistungspflichtig.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich!

Ausfälle:
Muss der Kurs/ Seminar/ Workshop aus Mangel an Teilnehmern abgesagt werden, wird die Teilnahmegebühr erstattet. Hierbei haftet die KKB Freigeist nicht für eventuelle Folgekosten, wie z.B. bereits gebuchte Reise –und Hotelkosten sowie Verdienstausfälle.
Sollte es aufgrund höherer Gewalt seitens der KKB Freigeist zum Kursausfall kommen, erhält der Teilnehmer sein bereits gezahltes Geld im Umfang des anteiligen Ausfalls zurück. Auch in diesem Falle bestehen keinerlei weitere Ersatzansprüche seitens des Teilnehmers an der KKB Freigeist.

Für die Dauer des Kurses sind die Teilnehmer/innen unfallversichert.