Programm 2017

Liebe Besucher,
auf der rechten Seite haben sie die Möglichkeit im Drop Down Menue zwischen Listen- und Monatsansicht zu wechseln.

Jun
28
Mi
Theater Libertine
Jun 28 um 19:00 – 23:00

Was ist das Letzte, was man auf der Flucht gebrauchen kann?
Genau, eine lästige Leiche. Doch über genau diese stolpert das Glücklose Gängsterpaar, als sie in einer kleinen Pension untertauchen wollen.
Mit dabei: Gestohlenes Diebesgut.

In dieses Chaos stolpert auch noch das andere, geprellte Diebespaar, welches Ihren Teil der Beute zurück haben will.
Als dann noch ein völlig inkompetenter Chefinspektor den Fall übernimmt, ist das Chaos perfekt.
Es bleibt nur noch zu Hoffen, dass einer der anderen Detektive den Fall lösen kann.

Begeben Sie sich mit einer Auswahl an Detektiven auf die Suche nach dem Mörder der Leiche.
Können Sie erraten, wer die Leiche ist und wer diese Person umgebracht hat ?

 

Einlass: 19 Uhr       Beginn : 20 Uhr
VVK : 8 Euro          AK : 13 Euro

zum Ticket Shop

Jun
30
Fr
MIDNIGHT BLUE
Jun 30 um 19:00 – 23:00

Drei Profis, die sich nach Jahren wieder getroffen haben, wollen es noch mal wissen…..
Geprägt von Blues und Jazz, spielen sie ihre größtenteils eigenen Kompositionen mit
Leidenschaft und Herz.

Hans-Georg Leven, genannt Hagel, studierte Schlagzeug an der Kölner Musikhochschule und hat eine sehr erfolgreiche Schlagzeugschule in Krefeld.
Antonio Asensio, Gitarre und Gesang, studierte Jazzgitarre an der Musikhochschule in München. Seine Vorbilder sind Hendrix, Robben Ford und John Scofield.

Anschließend tourte er kreuz und quer durch Europa. Jochen Eminger, Bass, studierte an der Robert-Schumann Hochschule in Düsseldorf Gitarre und
Bass.  Er tourte mit mehreren US und GB-Bluesgrößen durch Europa.

Die drei haben ein sehr eigenen Weg gefunden, wie die Symbiose zwischen Blues, Jazz und psychedelische Musik umgesetzt werden kann.
Derzeit wird das erste Album im Studio produziert, der Arbeitstitel ist ´the two faces of Midnight blue `. Da wird es einige mehr jazzige und einige
mehr bluesige Nummern geben the two faces.

Es gibt bereits erste Einladungen ins Ausland….

Ein Erlebnis. Das ist wirklich handgemachte Musik.

Einlass: 19 Uhr     Beginn: 20 Uhr
VKK: 8 Euro         AK: 13 Euro            Zum Ticket Shop

Jul
1
Sa
Reggae Club
Jul 1 um 20:00 – Jul 2 um 3:00


Die Freigeister starten eine neue Club-Nacht-Reihe mit allem was das Reggae-Herz begehrt. Vom chilligen Reggae, Skareggae,
Raggamuffin über Dub drehen der Plattenchef Weber & Chriz alles durch den Musikwolf…..
Für das richtige Jamaica-Feeling kreieren wir köstliche Reggae-Drinks wie der “ Bob Marley Cocktail“ mit nem ordentlichen Schuss Rum…

Einlass: 21 Uhr
Eintritt: 5 Euro

 

Jul
5
Mi
Bernd Schüren
Jul 5 um 19:00 – 23:00

COMEBACK FÜR NOAH

Früher war Noah mal ein richtiger Held, gewissermaßen der Strahlemann auf der Arche. Aber das ist nun auch schon ein paar Tage her.
Was macht der Held, wenn sein Ruhm verblasst ist? Er leidet am braven, spießbürgerlichen Alltag, dessen emotionalen Höhepunkte die
zu nichts führenden Kabbeleien mit seiner Ehefrau sind. Seine Frau versteht ihn einfach nicht.

 Es bleibt ihm die Flucht ins warme Badewasser – und in sein „Refugium“, in dem er sich immer wieder am Anblick seiner „Kleinen“
erfreut und in dem er sich immer wieder gern ein Glas Rotwein genehmigt. Lebhaft schwadroniert Noah dann über die tollen Zeiten
der Sintflut und kann verblüffende Details berichten, die weiß Gott längst nicht alle in der Bibel stehen. 

 Vor allem aber arbeitet Noah an einem fulminanten Comeback.
Spektakuläre Pläne für eine neue Arche hat er auch schon – die Vorbe­reitungen laufen auf Hochtouren …

 1-Mann-Komödie, 95 Minuten Unterhaltung pur, mit allen Wassern gewaschen.

Einlass: 19 Uhr     Beginn: 20: Uhr
VVK: 12 Euro       AK: 17 Euro

zum Ticket Shop

Jul
6
Do
Salsa Party
Jul 6 um 19:00 – 23:45

Salsa tanzen

SALSA TANZEN IM FREIGEIST
Salsa, aus dem spanischen übersetzt “Soße“, ist ursprünglich eine Mischung verschiedener Rhytmen und Tänze aus Europa und afrokubanischer Musik.
Viele Tänze wie Cha-Cha-Cha, Mambo, Rumba, Son, Guaracha und Danzon werden im Salsa miteinander vereint. Lebensgefühl, Tanz und Musik ist „Salsa“ und lässt uns den stressigen Alltag vergessen.

Der Musikwissenschaftler Fernado Ortiz drückt dies mir den folgenden Worten aus: „Die afrokubanische Musik ist Feuer, Geschmack und Rauch in einem. Sie ist Honig, Lebenselexier und Halt.
Sie lässt sich genießen wie ein edler Rum, der mit den Ohren getrunken wird, und sie schafft es sie Leute zu vereinen. Alle Sinne werden zum Leben erweckt.!

Einlass: 19
Eintritt: 5 Euro
Kursteilnehmer bitten wir um eine Spende in die DJ Box

Jul
7
Fr
Fischbacher – Hempel Quartett
Jul 7 um 19:00 – 23:00

Das „Fischbacher – Hempel Quartett“ ist aus der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Sandra Hempel und Axel Fischbacher entstanden.
Zwei der interessantesten „Gitarrenstimmen“ der gegenwärtigen Jazzszene in Deutschland haben sich hier gesucht und gefunden.
Ihren ursprünglichen  Auftritt  als zunächst akustisches, später auch elektrisches Gitarrenduo haben sie nun zur Bandarbeit erweitert und
sich mit Stefan Rademacher (Bass) und Guido May (Drums), zwei herausragenden Solisten der europäischen Jazzszene,  zum Quartett zusammengetan.
Wie kaum eine Band sonst, verbinden die vier Virtuosen professionelle Routine und echte eigenwillige Kreativität in ihrem Spiel.
Lyrisch und dabei druckvoll, voller Fantasie und dabei immer direkt und handfest und melodisch verständlich gestalten sie ihre Musik. 

Sandra Hempel – Guitar
Axel Fischbacher – Guitar
Stefan Rademacher – Bass
Guido May – Drums

Einlass: 19 Uhr     Beginn:20 Uhr
VVK:  12 Euro       
AK : 15 Euro           zum Ticket Shop

 

Jul
8
Sa
Ü 40
Jul 8 um 21:00 – Jul 9 um 4:00

THE HOLY FUCKING SHIT Ü40
Das komplette Musikprogramm, 70 / 80 / 90 / 2000 Grandmaster Flash bis Depeche Mode, Daft Punk oder Elvis .
Plattenchef Weber dreht so fast alles durch den Musikwolf.
Und wie immer gilt bei uns: Gib Helene Fischer keiner Chance!


Einlass: 21 Uhr
Mindestverzehr: 5 Euro

Jul
9
So
NEO Tango
Jul 9 um 17:00 – 22:00

neo-tango
NEO TANGO
Nun zieht nun auch der Neotango ins Varieté Freigeist ein.
Jeden 2. Sonntag im Monat legen unsere DJ´s Neotango, Nontango und ein Häppchen klassischen Tango für Euch auf.
Geplant sind dazu eine Tauschbörse für Tangobekleidung, Tango-Schuhe und Assessiores.

Dazu gibt es was für den kleinen Hunger zwischendurch und leckere frisch gemixte Getränke.
Wir freuen uns auf Euch!

Eintritt: 5 Euro
Einlass: 17 Uhr
Ende: 22 Uhr

Jul
14
Fr
The Hookers – Bluesband
Jul 14 um 20:00 – 23:00

Auf Hut Konzert
Less is more – Piano, Kontrabass, Bluesharp und eine Wahnsinns-Bluesstimme – wer The Hookers im letzten Jahr im Freigeist oder bei der Einweihung des Gereonsplatzes live erlebt hat,
weiß was ihn am Freitag, den 12. Mai 2017 im Freigeist erwartet.Geprägt durch die machtvolle Stimme ihres Sängers und Bluesharp-Spielers Hubert Clemens führen The Hookers uns zurück
zu den Wurzeln des Rock’n’Roll und den großartigen Songs von Tom Waits, Willy DeVille und Willie Nelson. Sie lassen uns eintauchen in den Blues des Mississippi-Deltas, reißen uns auf ihrer
Boogie-Woogie-Autobahn gnadenlos mit und hinterlassen bei ihren Balladen eine bleibende Gänsehaut.Bekannt geworden als Leadsänger der Thirsty Man Band ist Hubert Clemens mit
seinem ausdrucksstarkem Gesang das musikalische Gesicht der Hookers. Seine Stimme, kraftvoll wie Joe Cocker, bluesig wie John Lee Hooker und emotional wie Tom Waits zielt ohne Umwege
direkt in unser Herz. Klavier und Kontrabass lassen ihm dabei den Freiraum zur Entfaltung, nehmen sich zurück oder treiben ihn an und setzen auch solistisch ihre eigenen Akzente. Am Piano wird
er von Walter Jenniches begleitet. Seine Vorliebe für die bluesigeund erdene Spielweise der großen „alten“ amerikanischen Blues- und Boogiepianisten hat seinen Stil geprägt.
Mit Jochen Solbach am Kontrabass komplettiert sich das Unplugged Trio. Er lässtseinen Bass singen und swingen und ersetzt auch schon mal – wenn’s sein muss -ein kleines Streichorchester.
Ein Erlebnis für alle Musikfreunde, die sich offen zu ihrer Nostalgie bekennen. Genau das ist es, was die Zuhörer erwarten können: schnörkellos, emotional, berührend, kraftvoll – und von all dem eine
große Portion.Diese Chance sollten sich Bluesliebhaber nicht entgehen lassen.

Einlass: 19 Uhr       Beginn: 20 Uhr
Eintritt frei / Spende in den Hut

Jul
15
Sa
Depeche Mode Nacht
Jul 15 um 21:00 – Jul 16 um 4:00


Depeche Mode Nacht
Das Varieté Freigeist präsentiert Euch die 3. Depeche Mode Nacht .

Highlights aus Wave, 80s , Synthie Pop und Electronic.
Garniert und serviert vom Plattenchef Weber.

Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 5 Euro

 

Jul
21
Fr
Heaven Done Called
Jul 21 um 20:00 – 23:00

„Give Blues a chance!“ sagte sich Martin Bortz, seinerzeit noch Gitarrist von Bortz … !, der Rock-Coverband aus St. Tönis, und suchte Musiker, die mit ihm seinen Traum, ein neues Blues-Projekt auf die Beine zu stellen, verwirklichen wollten. Nach einigen Umbesetzungen besteht nunmehr seit 2015 eine hochmotivierte Truppe, allesamt langjährige und erfahrene Musiker, aus den unterschiedlichsten Genres, die eins verbindet: der Blues.

Alle Musiker spielen aktuell in verschiedenen Bands oder sind an diversen Musikprojekten beteiligt.

„Do it YOUR way!“
HEAVEN DONE CALLED geht es nicht darum, Blues-Songs möglichst originaltreu nachzuspielen,
sondern ihnen mit den Erfahrungen und der Leidenschaft jedes einzelnen Musikers ein neues Gewand zu geben.
HEAVEN DONE CALLED ist hungrig danach, nach St. Tönis und in die weite Welt hinauszugehen,
um die Leidenschaft des Blues zu verbreiten. Enjoy!

HEAVEN DONE CALLED sind:

Martin Bortz – Gitarre
Carsten Eastwood – Gesang
Uwe Sinzinger – Bass
Eugen Schmitt – Drums
Willi Busch – Keyboard

Einlass: 19 Uhr  Beginn : 20 Uhr
Eintritt Frei / Spende in den Hut

Jul
22
Sa
Ü 40
Jul 22 um 21:00 – Jul 23 um 4:00

THE HOLY FUCKING SHIT Ü40
Das komplette Musikprogramm, 70 / 80 / 90 / 2000 Grandmaster Flash bis Depeche Mode, Daft Punk oder Elvis .
Plattenchef Weber dreht so fast alles durch den Musikwolf.
Und wie immer gilt bei uns: Gib Helene Fischer keiner Chance!


Einlass: 21 Uhr
Mindestverzehr: 5 Euro

Jul
23
So
Tango, Bachatango & Salsa Open Air
Jul 23 um 17:00 – 22:00

Veranstalter: Varieté Freigeist & Kultur Quartett

Tango & Salsa OpenAir auf dem Gereonsplatz Viersen
Auch in diesem Jahr veranstaltet das Kultur-Quartett zusammen mit dem Varieté Freigeist auf dem Gereonsplatz in Viersen einen Tanzabend der besonderen Art. Genießen und tanzen Sie mit uns einen Sommerabend lang in einzigartiger Atmosphäre zu Neo-Tango, Salsa, Bachata, Kizomba und Bachatango Musik. Schauen Sie den Darbietungen unserer Profitänzer zu, die uns regelmäßig aus ganz NRW und den Niederlanden besuchen. Hierzu bietet das Freigeist immer wieder Workshops und Kurse an. Die Gastronomie rund um den Gereonsplatz sorgt für kulinarische Genüsse und köstliche Getränke.
17.00 – 18.30 Uhr Neotango
18.30 – 20.30 Uhr Neotango & Salsa gemischt
20.30 – 22.00 Uhr Salsa, Bachata, Kizomba und Bachatango

Eintritt frei, der Hut geht rum.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Freigeist statt!

Wir bedanken uns an dieser Stelle für das Sponsoring der Sparkasse Krefeld!!

 

Jul
24
Mo
Sommerferien
Jul 24 – Aug 6 ganztägig

Auch wir machen eine kleine Sommerpause.

Das Varieté Freigeist schliesst seine Pforten vom 24. Juli bis einschließlich 6. August 2017.

Mit neuem Schwung  sind wir dann ab dem 7. August 2017 wieder für Euch da.

Aug
7
Mo
Schauspielwerkstatt für Kinder – Gruppe I (6-8 Jahre)
Aug 7 um 9:00 – Aug 9 um 15:00

Kinder-Ferienprogramm in der Kleinkunstbühne Freigeist in Viersen!
Schauspielwerkstatt für Kinder mit der Schauspielerin Jennifer Buschmann vom 07.08. – 23.08.2017
Dozentin: Jennifer Buschmann, 27 Jahre alt, ausgebildete Schauspielerin, Tanz, Gesang und Klavier aus Willich ( 4 Jahre Arturo Schauspielschule Köln, Clownworkshop, Synchronsprecherin),
bekannt aus versch. TV-Produktionen wie Tatort, Alarm für Cobra 11, Unter Uns, Verbotene Liebe…, diverse Kurz- und Kinofilme sowie Werbung für VW ect…
Wann:
1.Gruppe: Mo.- Mi. 07.08 – 09.08.2017 ( 6 – 8 Jahre)
2.Gruppe: Mo.- Mi. 14.08. – 16.08.2017 ( 8 – 10 Jahre)
3.Gruppe: Mo.- Mi. 21.08. – 23.08.2017 ( 10 -12 Jahre)
Mittwochs ab 15 Uhr führen unsere kleinen Schauspieler/innen ein kleines erprobtes Bühnenstück für die Eltern auf. ( max. 15 Min.)
Liebe Eltern, eure Kids sind sehr stolz auf ihre Leistung und würden sich sehr freuen, wenn Ihr euch für den kleinen Auftritt die Zeit nehmen würdet.
Uhrzeit: von 10 – 15 Uhr ( Einlass ab 9 Uhr ) incl. Mittags-Snack + Getränke
( evt. Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten mitteilen! )
Unterrichtsblock: 10 Uhr- 12 Uhr: 1. Unterrichtsblock ( Einlass: 9 Uhr)
12 Uhr- 13 Uhr: Mittagspause inkl. Verpflegung
13 Uhr- 15 Uhr: 2. Unterrichtsblock
Ort: Kleinkunstbühne Freigeist, Rintgerstr. 5, 41747 Viersen
www.variete-freigeist.de
Was passiert im Unterricht?
Das Wichtigste im Schauspielunterricht ist der Spaß!
Spielerisch werden wir grundlegende Schauspielübungen erarbeiten. Es geht um die ganze
Bandbreite von Emotionen, Ausdrucksfähigkeit, Körperarbeit und Improvisation.
Die Teamfähigkeit wird durch Ensembleübungen gefördert. Und durch das Ausdenken und Spielen von eigenen kleinen Szenen wird die Kreativität angeregt.
Wir haben viel Zeit zum Experimentieren. Verrückt und mutig sein, Grenzen sprengen.
Aber nicht die Aufführung am Ende unserer Probentage ist das Wichtigste, im Mittelpunkt steht vor allem die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder für den ganz normalen Alltag.
Wie rede ich mit sicherer, lauter Stimme vor der ganzen Klasse?
Wie gehe ich mit meinem Körper um, um mich in so einer Situation wohl zu fühlen?
Wie behaupte ich mich souverän in einer Gruppe?
Das Schauspieltraining soll das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und auf Prüfungssituationen im (Schul-) Alltag vorbereiten.
Das Schauspieltraining stärkt das Selbstwertgefühl, das Körperbewusstsein und den Umgang mit der Stimme und steigert die Teamfähigkeit.
Die Stärken der Kinder werden gezielt in den Vordergrund gestellt und weiter ausgebaut, so dass sich jedes Kind wohl fühlt auf der Bühne und Spaß am Spiel hat!
Teilnehmerzahl pro Woche: min. 6 Kinder / max. 14 Kinder
Kosten: 99 Euro ( Pro Woche je Kind ) incl. Mittagsverpflegung und Getränke
Anmeldung unter: kontakt@variete-freigeist.de ( Mail )
0173-5621921 ( Claudia Steinert)
Gerne auch persönlich zu unseren bekannten Öffnungszeiten!
Anmeldeformulare sind im Freigeist erhältlich und können auch per Mail angefordert werden.
( Bitte beachten: Gesicherte Ferienplätze nur nach Zahlung und Unterzeichnung der Formulare!)
Wir freuen uns auf Euch! 
Eure Freigeister, Ralf, Claudia und Jennifer

Allgemeinen Bedingungen für Kurse, Seminare und Workshops der Kleinkunstbühne Freigeist

Anmeldungen und Verbindlichkeiten: Anmeldungen werden persönlich, online (auch über Facebook), telefonisch oder auch per E-Mail entgegengenommen.
Alle Anmeldungen sind unabhängig von der Gebührenzahlung verbindlich. Die Online-Buchung wird nach Erhalt der Bestätigungsmail verbindlich.

Zahlung der Kursgebühr: Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Die Gebührenzahlung kann in bar oder per Überweisung getätigt werden.
Zahlungen nehmen wir zu den bekannten Öffnungszeiten der KKB Freigeist entgegen. Überweisungen bitte an folgende Kontoverbindung:

-Empfänger: Ralf Weber
-IBAN: DE98 3205 0000 0000 0494 03
-BIC: SPKRDE33XXX
-Verwendungszweck: Schauspielwerkstatt, Teilnehmer-Name, Gruppe 1,2 oder 3

Sollte Ihre Kursgebühr nicht rechtzeitig eingegangen sein, müssen wir für eine Mahnung 3 Euro Verwaltungsgebühr erheben.

Stornierungen:
Um eine Planungssicherheit zu gewährleisten (gebuchte Dienstleistung laut BGB), können Stornierungen, gleich aus welchem Grund, seitens des Teilnehmers nach einer erfolgten Buchung nur gegen folgende Gebühren vorgenommen
werden:
– bis zwei Wochen vor Kursbeginn: 30 Euro (Bearbeitungsgebühren),
– während der zweiten Woche vor Kursbeginn: 50% des Komplettpreises
– in der letzten Woche vor Kursbeginn und nach Beginn des Kurses: 100% des Komplettpreises.
Sollte ein/e Ersatzteilnehmer/in gefunden werden, der/die den Kursplatz übernimmt (z.B. von der Warteliste), wird die gesamte Teilnahmegebühr abzüglich 30 Euro Bearbeitungsgebühr erstattet.
Der Teilnehmer hat das Recht, eine Ersatzperson zu stellen, die an dem Kurs teilnimmt.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich. Die Kursgebühr wird auch dann fällig, wenn Sie, bzw. Ihr Kind aus persönlichen Gründen nicht wahrnehmen können.

Jeder Teilnehmer/Eltern ist eigens dafür verantwortlich, pünktlich zum Kurs zu erscheinen. Sollte der Kursteilnehmer, aus welchem Grund auch immer, Kurszeiten versäumen, sind diese nicht nachleistungspflichtig.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich!

Ausfälle:
Muss der Kurs/ Seminar/ Workshop aus Mangel an Teilnehmern abgesagt werden, wird die Teilnahmegebühr erstattet. Hierbei haftet die KKB Freigeist nicht für eventuelle Folgekosten, wie z.B. bereits gebuchte Reise –und Hotelkosten sowie Verdienstausfälle.
Sollte es aufgrund höherer Gewalt seitens der KKB Freigeist zum Kursausfall kommen, erhält der Teilnehmer sein bereits gezahltes Geld im Umfang des anteiligen Ausfalls zurück. Auch in diesem Falle bestehen keinerlei weitere Ersatzansprüche seitens des Teilnehmers an der KKB Freigeist.

Für die Dauer des Kurses sind die Teilnehmer/innen unfallversichert.

Aug
12
Sa
Ü 40
Aug 12 um 21:00 – Aug 13 um 4:00

THE HOLY FUCKING SHIT Ü40
Das komplette Musikprogramm, 70 / 80 / 90 / 2000 Grandmaster Flash bis Depeche Mode, Daft Punk oder Elvis .
Plattenchef Weber dreht so fast alles durch den Musikwolf.
Und wie immer gilt bei uns: Gib Helene Fischer keiner Chance!


Einlass: 21 Uhr
Mindestverzehr: 5 Euro

Aug
13
So
NEO Tango
Aug 13 um 17:00 – 22:00

neo-tango
NEO TANGO
Nun zieht nun auch der Neotango ins Varieté Freigeist ein.
Jeden 2. Sonntag im Monat legen unsere DJ´s Neotango, Nontango und ein Häppchen klassischen Tango für Euch auf.
Geplant sind dazu eine Tauschbörse für Tangobekleidung, Tango-Schuhe und Assessiores.

Dazu gibt es was für den kleinen Hunger zwischendurch und leckere frisch gemixte Getränke.
Wir freuen uns auf Euch!

Eintritt: 5 Euro
Einlass: 17 Uhr
Ende: 22 Uhr

Aug
14
Mo
Schauspielwerkstatt für Kinder – Gruppe II (8-10 Jahre)
Aug 14 um 9:00 – Aug 16 um 15:00

Kinder-Ferienprogramm in der Kleinkunstbühne Freigeist in Viersen!
Schauspielwerkstatt für Kinder mit der Schauspielerin Jennifer Buschmann vom 07.08. – 23.08.2017
Dozentin: Jennifer Buschmann, 27 Jahre alt, ausgebildete Schauspielerin, Tanz, Gesang und Klavier aus Willich ( 4 Jahre Arturo Schauspielschule Köln, Clownworkshop, Synchronsprecherin),
bekannt aus versch. TV-Produktionen wie Tatort, Alarm für Cobra 11, Unter Uns, Verbotene Liebe…, diverse Kurz- und Kinofilme sowie Werbung für VW ect…
Wann:
1.Gruppe: Mo.- Mi. 07.08 – 09.08.2017 ( 6 – 8 Jahre)
2.Gruppe: Mo.- Mi. 14.08. – 16.08.2017 ( 8 – 10 Jahre)
3.Gruppe: Mo.- Mi. 21.08. – 23.08.2017 ( 10 -12 Jahre)
Mittwochs ab 15 Uhr führen unsere kleinen Schauspieler/innen ein kleines erprobtes Bühnenstück für die Eltern auf. ( max. 15 Min.)
Liebe Eltern, eure Kids sind sehr stolz auf ihre Leistung und würden sich sehr freuen, wenn Ihr euch für den kleinen Auftritt die Zeit nehmen würdet.
Uhrzeit: von 10 – 15 Uhr ( Einlass ab 9 Uhr ) incl. Mittags-Snack + Getränke
( evt. Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten mitteilen! )
Unterrichtsblock: 10 Uhr- 12 Uhr: 1. Unterrichtsblock ( Einlass: 9 Uhr)
12 Uhr- 13 Uhr: Mittagspause inkl. Verpflegung
13 Uhr- 15 Uhr: 2. Unterrichtsblock
Ort: Kleinkunstbühne Freigeist, Rintgerstr. 5, 41747 Viersen
www.variete-freigeist.de
Was passiert im Unterricht?
Das Wichtigste im Schauspielunterricht ist der Spaß!
Spielerisch werden wir grundlegende Schauspielübungen erarbeiten. Es geht um die ganze
Bandbreite von Emotionen, Ausdrucksfähigkeit, Körperarbeit und Improvisation.
Die Teamfähigkeit wird durch Ensembleübungen gefördert. Und durch das Ausdenken und Spielen von eigenen kleinen Szenen wird die Kreativität angeregt.
Wir haben viel Zeit zum Experimentieren. Verrückt und mutig sein, Grenzen sprengen.
Aber nicht die Aufführung am Ende unserer Probentage ist das Wichtigste, im Mittelpunkt steht vor allem die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder für den ganz normalen Alltag.
Wie rede ich mit sicherer, lauter Stimme vor der ganzen Klasse?
Wie gehe ich mit meinem Körper um, um mich in so einer Situation wohl zu fühlen?
Wie behaupte ich mich souverän in einer Gruppe?
Das Schauspieltraining soll das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und auf Prüfungssituationen im (Schul-) Alltag vorbereiten.
Das Schauspieltraining stärkt das Selbstwertgefühl, das Körperbewusstsein und den Umgang mit der Stimme und steigert die Teamfähigkeit.
Die Stärken der Kinder werden gezielt in den Vordergrund gestellt und weiter ausgebaut, so dass sich jedes Kind wohl fühlt auf der Bühne und Spaß am Spiel hat!
Teilnehmerzahl pro Woche: min. 6 Kinder / max. 14 Kinder
Kosten: 99 Euro ( Pro Woche je Kind ) incl. Mittagsverpflegung und Getränke
Anmeldung unter: kontakt@variete-freigeist.de ( Mail )
0173-5621921 ( Claudia Steinert)
Gerne auch persönlich zu unseren bekannten Öffnungszeiten!
Anmeldeformulare sind im Freigeist erhältlich und können auch per Mail angefordert werden.
( Bitte beachten: Gesicherte Ferienplätze nur nach Zahlung und Unterzeichnung der Formulare!)
Wir freuen uns auf Euch! 
Eure Freigeister, Ralf, Claudia und Jennifer

Allgemeinen Bedingungen für Kurse, Seminare und Workshops der Kleinkunstbühne Freigeist

Anmeldungen und Verbindlichkeiten: Anmeldungen werden persönlich, online (auch über Facebook), telefonisch oder auch per E-Mail entgegengenommen.
Alle Anmeldungen sind unabhängig von der Gebührenzahlung verbindlich. Die Online-Buchung wird nach Erhalt der Bestätigungsmail verbindlich.

Zahlung der Kursgebühr: Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Die Gebührenzahlung kann in bar oder per Überweisung getätigt werden.
Zahlungen nehmen wir zu den bekannten Öffnungszeiten der KKB Freigeist entgegen. Überweisungen bitte an folgende Kontoverbindung:

-Empfänger: Ralf Weber
-IBAN: DE98 3205 0000 0000 0494 03
-BIC: SPKRDE33XXX
-Verwendungszweck: Schauspielwerkstatt, Teilnehmer-Name, Gruppe 1,2 oder 3

Sollte Ihre Kursgebühr nicht rechtzeitig eingegangen sein, müssen wir für eine Mahnung 3 Euro Verwaltungsgebühr erheben.

Stornierungen:
Um eine Planungssicherheit zu gewährleisten (gebuchte Dienstleistung laut BGB), können Stornierungen, gleich aus welchem Grund, seitens des Teilnehmers nach einer erfolgten Buchung nur gegen folgende Gebühren vorgenommen
werden:
– bis zwei Wochen vor Kursbeginn: 30 Euro (Bearbeitungsgebühren),
– während der zweiten Woche vor Kursbeginn: 50% des Komplettpreises
– in der letzten Woche vor Kursbeginn und nach Beginn des Kurses: 100% des Komplettpreises.
Sollte ein/e Ersatzteilnehmer/in gefunden werden, der/die den Kursplatz übernimmt (z.B. von der Warteliste), wird die gesamte Teilnahmegebühr abzüglich 30 Euro Bearbeitungsgebühr erstattet.
Der Teilnehmer hat das Recht, eine Ersatzperson zu stellen, die an dem Kurs teilnimmt.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich. Die Kursgebühr wird auch dann fällig, wenn Sie, bzw. Ihr Kind aus persönlichen Gründen nicht wahrnehmen können.

Jeder Teilnehmer/Eltern ist eigens dafür verantwortlich, pünktlich zum Kurs zu erscheinen. Sollte der Kursteilnehmer, aus welchem Grund auch immer, Kurszeiten versäumen, sind diese nicht nachleistungspflichtig.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich!

Ausfälle:
Muss der Kurs/ Seminar/ Workshop aus Mangel an Teilnehmern abgesagt werden, wird die Teilnahmegebühr erstattet. Hierbei haftet die KKB Freigeist nicht für eventuelle Folgekosten, wie z.B. bereits gebuchte Reise –und Hotelkosten sowie Verdienstausfälle.
Sollte es aufgrund höherer Gewalt seitens der KKB Freigeist zum Kursausfall kommen, erhält der Teilnehmer sein bereits gezahltes Geld im Umfang des anteiligen Ausfalls zurück. Auch in diesem Falle bestehen keinerlei weitere Ersatzansprüche seitens des Teilnehmers an der KKB Freigeist.

Für die Dauer des Kurses sind die Teilnehmer/innen unfallversichert.

Aug
19
Sa
Reggae Club
Aug 19 um 20:00 – Aug 20 um 3:00

Die Freigeister starten eine neue Club-Nacht-Reihe mit allem was das Reggae-Herz begehrt. Vom chilligen Reggae, Skareggae,
Raggamuffin über Dub drehen der Plattenchef Weber & Chriz alles durch den Musikwolf…..
Für das richtige Jamaica-Feeling kreieren wir köstliche Reggae-Drinks wie der “ Bob Marley Cocktail“ mit nem ordentlichen Schuss Rum…

Einlass: 21 Uhr
Eintritt: 5 Euro

 

Aug
21
Mo
Schauspielwerkstatt für Kinder – Gruppe III (10-12 Jahre)
Aug 21 um 9:00 – Aug 23 um 15:00

Kinder-Ferienprogramm in der Kleinkunstbühne Freigeist in Viersen!
Schauspielwerkstatt für Kinder mit der Schauspielerin Jennifer Buschmann vom 07.08. – 23.08.2017
Dozentin: Jennifer Buschmann, 27 Jahre alt, ausgebildete Schauspielerin, Tanz, Gesang und Klavier aus Willich ( 4 Jahre Arturo Schauspielschule Köln, Clownworkshop, Synchronsprecherin),
bekannt aus versch. TV-Produktionen wie Tatort, Alarm für Cobra 11, Unter Uns, Verbotene Liebe…, diverse Kurz- und Kinofilme sowie Werbung für VW ect…
Wann:
1.Gruppe: Mo.- Mi. 07.08 – 09.08.2017 ( 6 – 8 Jahre)
2.Gruppe: Mo.- Mi. 14.08. – 16.08.2017 ( 8 – 10 Jahre)
3.Gruppe: Mo.- Mi. 21.08. – 23.08.2017 ( 10 -12 Jahre)
Mittwochs ab 15 Uhr führen unsere kleinen Schauspieler/innen ein kleines erprobtes Bühnenstück für die Eltern auf. ( max. 15 Min.)
Liebe Eltern, eure Kids sind sehr stolz auf ihre Leistung und würden sich sehr freuen, wenn Ihr euch für den kleinen Auftritt die Zeit nehmen würdet.
Uhrzeit: von 10 – 15 Uhr ( Einlass ab 9 Uhr ) incl. Mittags-Snack + Getränke
( evt. Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten mitteilen! )
Unterrichtsblock: 10 Uhr- 12 Uhr: 1. Unterrichtsblock ( Einlass: 9 Uhr)
12 Uhr- 13 Uhr: Mittagspause inkl. Verpflegung
13 Uhr- 15 Uhr: 2. Unterrichtsblock
Ort: Kleinkunstbühne Freigeist, Rintgerstr. 5, 41747 Viersen
www.variete-freigeist.de
Was passiert im Unterricht?
Das Wichtigste im Schauspielunterricht ist der Spaß!
Spielerisch werden wir grundlegende Schauspielübungen erarbeiten. Es geht um die ganze
Bandbreite von Emotionen, Ausdrucksfähigkeit, Körperarbeit und Improvisation.
Die Teamfähigkeit wird durch Ensembleübungen gefördert. Und durch das Ausdenken und Spielen von eigenen kleinen Szenen wird die Kreativität angeregt.
Wir haben viel Zeit zum Experimentieren. Verrückt und mutig sein, Grenzen sprengen.
Aber nicht die Aufführung am Ende unserer Probentage ist das Wichtigste, im Mittelpunkt steht vor allem die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder für den ganz normalen Alltag.
Wie rede ich mit sicherer, lauter Stimme vor der ganzen Klasse?
Wie gehe ich mit meinem Körper um, um mich in so einer Situation wohl zu fühlen?
Wie behaupte ich mich souverän in einer Gruppe?
Das Schauspieltraining soll das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und auf Prüfungssituationen im (Schul-) Alltag vorbereiten.
Das Schauspieltraining stärkt das Selbstwertgefühl, das Körperbewusstsein und den Umgang mit der Stimme und steigert die Teamfähigkeit.
Die Stärken der Kinder werden gezielt in den Vordergrund gestellt und weiter ausgebaut, so dass sich jedes Kind wohl fühlt auf der Bühne und Spaß am Spiel hat!
Teilnehmerzahl pro Woche: min. 6 Kinder / max. 14 Kinder
Kosten: 99 Euro ( Pro Woche je Kind ) incl. Mittagsverpflegung und Getränke
Anmeldung unter: kontakt@variete-freigeist.de ( Mail )
0173-5621921 ( Claudia Steinert)
Gerne auch persönlich zu unseren bekannten Öffnungszeiten!
Anmeldeformulare sind im Freigeist erhältlich und können auch per Mail angefordert werden.
( Bitte beachten: Gesicherte Ferienplätze nur nach Zahlung und Unterzeichnung der Formulare!)
Wir freuen uns auf Euch! 
Eure Freigeister, Ralf, Claudia und Jennifer

Allgemeinen Bedingungen für Kurse, Seminare und Workshops der Kleinkunstbühne Freigeist

Anmeldungen und Verbindlichkeiten: Anmeldungen werden persönlich, online (auch über Facebook), telefonisch oder auch per E-Mail entgegengenommen.
Alle Anmeldungen sind unabhängig von der Gebührenzahlung verbindlich. Die Online-Buchung wird nach Erhalt der Bestätigungsmail verbindlich.

Zahlung der Kursgebühr: Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig. Die Gebührenzahlung kann in bar oder per Überweisung getätigt werden.
Zahlungen nehmen wir zu den bekannten Öffnungszeiten der KKB Freigeist entgegen. Überweisungen bitte an folgende Kontoverbindung:

-Empfänger: Ralf Weber
-IBAN: DE98 3205 0000 0000 0494 03
-BIC: SPKRDE33XXX
-Verwendungszweck: Schauspielwerkstatt, Teilnehmer-Name, Gruppe 1,2 oder 3

Sollte Ihre Kursgebühr nicht rechtzeitig eingegangen sein, müssen wir für eine Mahnung 3 Euro Verwaltungsgebühr erheben.

Stornierungen:
Um eine Planungssicherheit zu gewährleisten (gebuchte Dienstleistung laut BGB), können Stornierungen, gleich aus welchem Grund, seitens des Teilnehmers nach einer erfolgten Buchung nur gegen folgende Gebühren vorgenommen
werden:
– bis zwei Wochen vor Kursbeginn: 30 Euro (Bearbeitungsgebühren),
– während der zweiten Woche vor Kursbeginn: 50% des Komplettpreises
– in der letzten Woche vor Kursbeginn und nach Beginn des Kurses: 100% des Komplettpreises.
Sollte ein/e Ersatzteilnehmer/in gefunden werden, der/die den Kursplatz übernimmt (z.B. von der Warteliste), wird die gesamte Teilnahmegebühr abzüglich 30 Euro Bearbeitungsgebühr erstattet.
Der Teilnehmer hat das Recht, eine Ersatzperson zu stellen, die an dem Kurs teilnimmt.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich. Die Kursgebühr wird auch dann fällig, wenn Sie, bzw. Ihr Kind aus persönlichen Gründen nicht wahrnehmen können.

Jeder Teilnehmer/Eltern ist eigens dafür verantwortlich, pünktlich zum Kurs zu erscheinen. Sollte der Kursteilnehmer, aus welchem Grund auch immer, Kurszeiten versäumen, sind diese nicht nachleistungspflichtig.

Bitte bedenken Sie: Ohne rechtzeitige Abmeldung bleibt Ihre Anmeldung verbindlich!

Ausfälle:
Muss der Kurs/ Seminar/ Workshop aus Mangel an Teilnehmern abgesagt werden, wird die Teilnahmegebühr erstattet. Hierbei haftet die KKB Freigeist nicht für eventuelle Folgekosten, wie z.B. bereits gebuchte Reise –und Hotelkosten sowie Verdienstausfälle.
Sollte es aufgrund höherer Gewalt seitens der KKB Freigeist zum Kursausfall kommen, erhält der Teilnehmer sein bereits gezahltes Geld im Umfang des anteiligen Ausfalls zurück. Auch in diesem Falle bestehen keinerlei weitere Ersatzansprüche seitens des Teilnehmers an der KKB Freigeist.

Für die Dauer des Kurses sind die Teilnehmer/innen unfallversichert.