DIE PUDERDOSE – AUF TEUFEL KOMM RAUS!

Ersatztermin
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit

NRW Premiere – Auf Teufel komm raus!

Die Puderdose will es richtig wissen und zeigt Euch ihr allerbestes Best Of und hier wird nicht gekleckert sondern geklotzt.
Claudia Schuma und Irene Weber zeigen Euch höllisch gutes Kabarett mit heißen Inhalten und engelsgleichem Gesang.
Wer braucht schon den Himmel, wenn es die Puderdose gibt, die Euch teuflisch einheizen wird.
Die Puderdose widmet sich dem Schönsten aller Laster und ist jede Sünde wert.

Einlass: 16 Uhr     Beginn: 17 Uhr
VVK: 18 Euro       AK: 21 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

Regeln für bestuhlte Veranstaltungen!!!

++ BITTE nutzt den von uns angelegten Ticketshop. Das erleichtert uns ungemein unsere Arbeit gerade jetzt in der Coronakrise. Abendkasse wird nur noch in einzelnen Ausnahmefällen möglich sein.
++ unser Haus liegt deutlich unter den derzeit erlaubten 300 Gästen, somit dürften wir voll bestuhlen. Trotzdem werden wir nur max. 60 Stühle anstatt 80 aufstellen. Unsere üblichen Sitzreihen sind erlaubt.
++ die Stehtische in der hinteren Reihe dienen nur zum Aufenthalt und Getränkeverzehr vor Beginn und während der Pause und nicht mehr wie vor Corona als Bestuhlung für die Veranstaltung.
++ Leider dürft Ihr nicht die Getränke wie vorher an der Theke verzehren, dafür dürft Ihr jetzt die Stühle in den Reihen, die Stehtische an der Fensterreihe sowie den Flur und den Hof nutzen.
++ Alle Gäste werden namentlich auf Listen erfasst, natürlich dient die Liste nur zur vorgeschriebenen Datenerfassung bzgl. Corona. Wir sind verpflichtet, Eure Daten 4 Wochen aufzubewahren und diese werden danach ordnungsgemäß entsorgt. Alle Daten werden von uns nach den Vorschriften der DSGVO behandelt.

——————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich
+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Auf den Stühlen dürft ihr die Masken abnehmen.
+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)
+ In den Laufzonen Abstand halten
+ Bestellung wie gewohnt an der Theke, aber nicht der Verzehr.
+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

Für uns alle ist die Zeit grade schwierig und in vielen Dingen müssen wir umdenken.
Wir Freigeister sind bemüht, Euch wieder so viel wie möglich Normalität, Spaß und
Ablenkung zu bringen und freuen uns sehr, Euch Alle wieder zu sehen und mit euch zu feiern.

Eure Freigeister & Team