Programm 2020 / 2021

Liebe Gäste und Freigeister,
hier finden Sie das komplette Jahresprogramm 2020 und aufgrund der Situation durch die Corona Krise auch schon teilweise für 2021.

Dies ist nötig weil viele Veranstaltungen durch die Krise aufgrund  Terminplanung (auch seitens der Künstler) bereits bis ins Jahr 2021
verschoben werden müssen.

Auf der rechten Seite haben sie die Möglichkeit im Drop Down Menue
zwischen Listen- und Monatsansicht zu wechseln.

Sep
27
So
WIR SIND WIEDER FÜR EUCH DA !!!
Sep 27 2020 um 6:24 – Mai 9 2021 um 23:45

Liebe Gäste, Freunde, Freigeister,

ENDLICH, ENDLICH, wir können wieder für Euch öffnen und wir dürfen durch ein spezielles Hygienekonzept
im Rahmen auch die Bühne wieder nutzen für musikalische und sprachliche Darstellungskunst. Mit Hochdruck
werden wir jetzt für Euch die nächsten Wochenenden gestalten und freuen und riesig, Euch wieder bei uns in
unserem kleinen gemütlichen Wohnzimmer begrüßen und unterhalten zu dürfen. 😊

Eure Freigeister & Team

AKTUELLE NEUERUNGEN IM FREIGEIST ZUR CORONAZEIT
Sep 27 2020 um 6:29 – Mai 9 2021 um 7:29

Corona-Neuerungen kurz und knapp:

Öffnungszeiten:    Freitags   von 20:00 – 1:00 Uhr ( 10 Euro MVZ)

                             Samstags von 21:00 – 3:00 Uhr ( 6 Euro Eintritt + 10 Euro MVZ )

Begrenzte Gästeanzahl pro Abend. Seit dem 30.05. sind ab sofort 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten pro Tisch erlaubt.
Alle Gästebzw. Gruppen bekommen am Abend nach dem Einlass einen Stehtisch zugewiesen.

Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop.

https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/

Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.
Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen.

Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes,
die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

 

CORONA – REGELN UND AUFLAGEN im FREIGEIST
Sep 27 2020 um 6:38 – Mai 9 2021 um 7:38

Regeln und Auflagen für Konzerte:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ Es sind 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten pro Tisch erlaubt.

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

++ BITTE nutzt den von uns angelegten Ticketshop. Das erleichtert uns ungemein unsere Arbeit gerade jetzt in der Coronakrise. Abendkasse wird nur noch in einzelnen Ausnahmefällen möglich sein.

Eine BITTE bzgl. Hutspenden. Habt Verständnis, das wir künftig kein Kleingeld und nur noch Scheine als Hutspende akzeptieren werden.
Die Hutspende dient zur Wertschätzung jeden Künstlers und gerade in der jetzigen Zeit sollte man die Arbeit von Künstlern angemessen respektieren.
Bei größeren Konzerten zahlt man auch Eintritt und unterstützt seinen Künstler.

Regeln und Auflagen für bestuhlte Veranstaltungen!!!

+ BITTE nutzt den von uns angelegten Ticketshop. Das erleichtert uns ungemein unsere Arbeit gerade jetzt in der Coronakrise. Abendkasse wird nur noch in einzelnen Ausnahmefällen möglich sein.
+ unser Haus liegt deutlich unter den derzeit erlaubten 300 Gästen, somit dürften wir voll bestuhlen. Trotzdem werden wir nur max. 60 Stühle anstatt 80 aufstellen. Unsere üblichen Sitzreihen sind erlaubt.
+ die Stehtische in der hinteren Reihe dienen nur zum Aufenthalt und Getränkeverzehr vor Beginn und während der Pause und nicht mehr wie vor Corona als Bestuhlung für die Veranstaltung.
+ Leider dürft Ihr nicht die Getränke wie vorher an der Theke verzehren, dafür dürft Ihr jetzt die Stühle in den Reihen, die Stehtische an der Fensterreihe sowie den Flur und den Hof nutzen.
+ Alle Gäste werden namentlich auf Listen erfasst, natürlich dient die Liste nur zur vorgeschriebenen Datenerfassung bzgl. Corona. Wir sind verpflichtet, Eure Daten 4 Wochen aufzubewahren und diese werden danach ordnungsgemäß entsorgt. Alle Daten werden von uns nach den Vorschriften der DSGVO behandelt.

Regeln und Auflagen für bestuhlte Veranstaltungen und Konzerte!!!

++ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich
++ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Auf den Stühlen dürft ihr die Masken abnehmen.
++ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)
++ In den Laufzonen Abstand halten
++ Bestellung wie gewohnt an der Theke, aber nicht der Verzehr.
++ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

Für uns alle ist die Zeit grade schwierig und in vielen Dingen müssen wir umdenken.
Wir Freigeister sind bemüht, Euch wieder so viel wie möglich Normalität, Spaß und Ablenkung zu bringen
und freuen uns sehr, Euch Alle wieder zu sehen und mit euch zu feiern.

Eure Freigeister & Team

TICKET INFO
Sep 27 um 9:09 – Dez 10 um 10:09

Liebe Gäste, liebe Freigeister,

aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider viele Veranstaltungen auf neue Termine
im 2. Halbjahr 2020 und teilweise auch schon ins Jahr 2021 verschieben.


Alle bereits gekauften Tickets behalten für die
neu angesetzten Termine ihre Gültigkeit !!


Die neuen Termine sind bereits hier auf der Website unter dem Top „Programm“ eingetragen.
Um uns ein wenig zu entlasten möchten wir euch bitten im Programm ab 1.September 2020 eigenständig zu informieren. Danke.

Da ja noch niemand absehen kann wie die weiteren Anordnungen der Regierung ab September 2020 aussehen werden können
auch nach September weitere Verschiebungen nötig sein. Darum schaut bitte immer wieder hier auf die Website.

Wir geben unser Bestes euch immer aktuell hier zu informieren und evtuelle Änderungen so früh es uns möglich ist mitzuteilen.

Bleibt gesund, stay strong and at home,

Euer Freigeist Team

Okt
31
Sa
HALLOWEEN – DIE FREI(GEIST)LICHE HORRORNACHT
Okt 31 um 21:00 – Nov 1 um 3:00


Halloween – die frei(GEIST)liche Horrornacht

Am 31.10.2020 lädt der Freigeist in Viersen zum alljährlichen Horror ein.
Pünktlich zu Halloween wird es wieder schrecklich schön bei uns. Wir rühren unser eigenes Voodoo Süppchen.
Etwas Dance, serviert mit Pop und etwas Rock. Dazu altes Modriges aus den 90 und Gammeliges aus den Charts.
Und wie immer machen wir nur für Euch den Laden schaurig schick.
Kostümierung gerne gesehen.

Mit Plattenchef Weber & Gast DJ

Einlass: 21 Uhr
Eintritt: 6 Euro   Mindestverzehr: 10 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

Nov
1
So
INGO OSCHMANN – Mit Abstand mein BESTES Programm
Nov 1 um 17:00 – 20:30

Ingo OschmannMit Abstand: Mein BESTES ProgrammIngo hat einen Mix aus seinen besten Nummern geschnürt,
die ohne Bühnenbeteiligung und mit Abstand am Besten sind. Ungewöhnliche Zeiten erfordern eben ungewöhnliche
Maßnahmen und da ist der Bielefelder ganz groß. Alle seine Shows in Zeiten von Corona wurden bis jetzt von Presse
und Publikum gefeiert und hochgelobt denn er nimmt nicht nur die Herausforderung an, er meistert sie auch mit Bravour.
Ingo sucht trotz Distanz die Nähe zu seinem Publikum und schafft einen besonderen, persönlichen Abend. Stand up,
Zauberkunst, Improvisation geben sich im Sekundentakt die Klinke in die Hand, wobei auch der Tiefgang nicht zu kurz
kommt.Diese Zeit wird in die Geschichte eingehen und irgendwann wird Dichjemand Fragen: „Wo warst Du damals in
der Corona Krise?“ Zuhause?Und du kannst sagen: “Nein, bei Ingo Oschmann. Wir haben für einenMoment Gemeinsam
die Krise weggelacht und es tat unglaublich gut.“

www.ingo-oschmann.de

www.facebook.com/IngoOschmann

Einlass: 17 Uhr     Beginn: 18 Uhr
VVK:  20 €             AK:  23 €

Zum Ticketshop

Regeln für bestuhlte Veranstaltungen!!!

++ BITTE nutzt den von uns angelegten Ticketshop. Das erleichtert uns ungemein unsere Arbeit gerade jetzt in der Coronakrise. Abendkasse wird nur noch in einzelnen Ausnahmefällen möglich sein.
++ unser Haus liegt deutlich unter den derzeit erlaubten 300 Gästen, somit dürften wir voll bestuhlen. Trotzdem werden wir nur max. 60 Stühle anstatt 80 aufstellen. Unsere üblichen Sitzreihen sind erlaubt.
++ die Stehtische in der hinteren Reihe dienen nur zum Aufenthalt und Getränkeverzehr vor Beginn und während der Pause und nicht mehr wie vor Corona als Bestuhlung für die Veranstaltung.
++ Leider dürft Ihr nicht die Getränke wie vorher an der Theke verzehren, dafür dürft Ihr jetzt die Stühle in den Reihen, die Stehtische an der Fensterreihe sowie den Flur und den Hof nutzen.
++ Alle Gäste werden namentlich auf Listen erfasst, natürlich dient die Liste nur zur vorgeschriebenen Datenerfassung bzgl. Corona. Wir sind verpflichtet, Eure Daten 4 Wochen aufzubewahren und diese werden danach ordnungsgemäß entsorgt. Alle Daten werden von uns nach den Vorschriften der DSGVO behandelt.

——————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich
+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Auf den Stühlen dürft ihr die Masken abnehmen.
+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)
+ In den Laufzonen Abstand halten
+ Bestellung wie gewohnt an der Theke, aber nicht der Verzehr.
+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

Für uns alle ist die Zeit grade schwierig und in vielen Dingen müssen wir umdenken.
Wir Freigeister sind bemüht, Euch wieder so viel wie möglich Normalität, Spaß und
Ablenkung zu bringen und freuen uns sehr, Euch Alle wieder zu sehen und mit euch zu feiern.

Eure Freigeister & Team

 

 

 

Nov
6
Fr
ACUSTIC 5 ELECTRIC BAND
Nov 6 um 20:00 – Nov 7 um 0:45


Die ACOUSTIC5 electric band bietet vom Wohnzimmerkonzert bis zur großen Bühne echte Handmade-Livemusik die Ihresgleichen sucht.
Keine Coverband im herkömmlichen Sinne, die Stücke originalgetreu nachspielt – ganz im Gegenteil!
Bekannte und weniger bekannte Stücke aus Pop, Jazz und Funk werden neu arrangiert und sogar mal in eine andere Stilistik gebracht;
natürlich ohne die Essenz des Orginals zu verlieren. Den Versuch, diese Musik in eine Schublade zu packen, sollte man am besten gar
nicht erst anstellen: sie inspiriert sich bewusst an sehr unterschiedlichen Genres und Stilrichtungen und interpretiert sie dann auf ihre
individuelle Art – und die hört man sich am besten live an!

Jazzgitarre, Fretless-Bass und Drumset setzen mit dem ein oder anderen Effektgerät
einen ganz eigenen Sound um. Nichts klingt so wie man es schon kennt, es ist außergewöhnlich
und überraschend, aufregend und mitreißend, mit Intensität, Herz und Seele.

Dafür sorgen vor allem wunderbare, ein-, zwei- und dreistimmige Gesangs-
arrangements,
anspruchsvoll bearbeitete Songs und leidenschaftliche Solopassagen der drei Instrumentalisten.

Besetzung:
Claudia Fischbacher – vocals
Sandra Reinbott – vocals
Horst Winstermann – guitar
Claus Winstermann – fretless bass
Torsten Reinbott – drums/vocals

www.acoustic5.de

Einlass: 20:00 Uhr   Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei / Spende in den Hut
10 Euro Mindestverzehr

Zum Ticketshop

Nov
7
Sa
BACAMANIA
Nov 7 um 21:00 – Nov 8 um 3:00

Bacamania erinnert an die musikalischen Zeiten zwischen 1989 bis 1993 irgendwo im Niemandsland zwischen Viersen und Holland.
Bands wie U2 ,Philip Boa and the Voodooclub ,The Smiths , R.E.M. ,The Specials ,Simple Minds, The Housemartins ,The Multicoloured
Shades ,New Model Army ,The Silencers , Pulp ,The sisters of mercy und vieles mehr gibt es an dem Abend zu hören.

Der Musikexpresse wird von DJ Frank gesteuert (ehemaliger DJ aus dem Baca 1989 – 1993 ).

Sichert Euch ein Ticket und begleitet uns in die Nacht.

Einlass: 21 Uhr     Eintritt:6 Euro     Mindestverzehr : 10 Euro

Zum Ticketshop

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

Für uns alle ist die Zeit grade schwierig und in vielen Dingen müssen wir umdenken. Wir Freigeister sind bemüht, Euch wieder so viel wie möglich Normalität, Spaß und Ablenkung zu bringen und freuen uns sehr, Euch Alle wieder zu sehen und mit euch zu feiern.

Eure Freigeister & Team

Nov
8
So
NEO Tango
Nov 8 um 17:00 – 22:00

Jeden 2. Sonntag im Monat legen unsere DJ´s Neotango, Nontango und ein Häppchen klassischen Tango für Euch auf.

NEU ab sofort: von 17 – 18 Uhr findet eine einstündige Praktika statt.
Unser Tanzlehrer vor Ort führt Euch in neue Tanzfiguren ein, die Ihr anschließend noch bis 22 Uhr bei uns während der laufenden Milonga üben dürft.

Kosten für die Praktika: 10 Euro pro Person.

Einlass: ab 17 Uhr
Eintritt Milonga: 7 Euro

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

 

 

Nov
13
Fr
GOLD
Nov 13 um 20:00 – 23:45

GOLD  
Wer wir sind? 6 Musiker, die seit vielen Jahren die Bühnen rocken.
Vormals bekannt unter dem Namen Area41.
Deutschlandweit und darüber hinaus.

Ob Rock, Pop, Soul oder funky Grooves – die alten Kracher oder aktuelle Chartmusik.
Wir haben von allem etwas und spielen das, was Euch gefällt.
Denn: habt Ihr Spaß, haben auch wir Spaß.
Tanzen, Mitsingen, feiern – die Party ist Eure.

Alles weitere unter www.gold-cover.de

Einlass: 20:00 Uhr      Beginn:20:30 Uhr
Eintritt frei / Spende in den Hut / 10 Euro Mindestverzehr

Zum Ticketshop

Nov
14
Sa
PURE 80
Nov 14 um 21:00 – Nov 15 um 3:00

Mit Euch zusammen  Zurück in die Zukunft.

Die pure Dance / Pop Area der 80 spielen wir an diesem Abend.

Große Bands wie Frankie goes to Hollywood , Duran Duran, Prince , Eurythmics , Wham und viele mehr  wurden damals rauf und runter gespielt .

Genau diese Zeit bringen wir Euch an diesem Abend zurück, viele Erinnerung, mit verdammt guter Musik aus einer verdammt guten Zeit.

Wie immer garniert und serviert mit dem Chef des Hauses , Plattenchef Weber  &  Gast DJ

Einlass  :   21 Uhr

Eintritt :    6 Euro     Mindestverzehr: 10 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

 

Nov
15
So
HENRIETTE KÜLLMER – CHANSONS DER 20er JAHRE
Nov 15 um 18:00 – 22:00


Ersatztermin
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit

Henriette Küllmer – Chansons der 20ger

„Das gab’s nur einmal“ – Lieder einer neuen Zeit
Die „Goldenen Zwanziger Jahre“ – eine Zeit, in der Dinge, die bis dahin undenkbar waren,
technisch und gesellschaftlich möglich wurden. Die Gesellschaft stürzte sich in einen Taumel, aus dem sie erst 15 Jahre später wieder erwachte.

Die Chansons der 20er wurden zum Sinnbild dieser Zeit. Sie bildeten den Schmelztiegel der größten Talente aus allen Bereichen der Gesellschaft.
Eine Ära, die mit dem Kanonendonner des Krieges begann und mit dem harten Stiefelgetrampel der Nazis zu Ende ging.
Und die dennoch – oder gerade deswegen – moderner und aktueller denn je ist.

Henriette Küllmer nimmt sie mit auf eine atemberaubende Reise.
Erleben sie mit ihr Abgründe und Höhepunkte eines Jahrzehnts.

vimeo

VVK: 18 Euro       AK: 21 Euro
Einlass: 16 Uhr    Beginn: 17 Uhr

Hier geht es zum Ticketshop

Regeln für bestuhlte Veranstaltungen!!!

++ BITTE nutzt den von uns angelegten Ticketshop. Das erleichtert uns ungemein unsere Arbeit gerade jetzt in der Coronakrise. Abendkasse wird nur noch in einzelnen Ausnahmefällen möglich sein.
++ unser Haus liegt deutlich unter den derzeit erlaubten 300 Gästen, somit dürften wir voll bestuhlen. Trotzdem werden wir nur max. 60 Stühle anstatt 80 aufstellen. Unsere üblichen Sitzreihen sind erlaubt.
++ die Stehtische in der hinteren Reihe dienen nur zum Aufenthalt und Getränkeverzehr vor Beginn und während der Pause und nicht mehr wie vor Corona als Bestuhlung für die Veranstaltung.
++ Leider dürft Ihr nicht die Getränke wie vorher an der Theke verzehren, dafür dürft Ihr jetzt die Stühle in den Reihen, die Stehtische an der Fensterreihe sowie den Flur und den Hof nutzen.
++ Alle Gäste werden namentlich auf Listen erfasst, natürlich dient die Liste nur zur vorgeschriebenen Datenerfassung bzgl. Corona. Wir sind verpflichtet, Eure Daten 4 Wochen aufzubewahren und diese werden danach ordnungsgemäß entsorgt. Alle Daten werden von uns nach den Vorschriften der DSGVO behandelt.

——————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich
+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Auf den Stühlen dürft ihr die Masken abnehmen.
+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)
+ In den Laufzonen Abstand halten
+ Bestellung wie gewohnt an der Theke, aber nicht der Verzehr.
+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

Für uns alle ist die Zeit grade schwierig und in vielen Dingen müssen wir umdenken.
Wir Freigeister sind bemüht, Euch wieder so viel wie möglich Normalität, Spaß und
Ablenkung zu bringen und freuen uns sehr, Euch Alle wieder zu sehen und mit euch zu feiern.

Eure Freigeister & Team

 

 

 

Nov
22
So
Tango Salon
Nov 22 um 17:00 – 22:00

Tango Argentino im Freigeist. Keine Frage, einer der schönsten Tänze den die Welt zu bieten hat hält Einzug bei uns im Freigeist.
Jeden 4 Sonntag im Monat ab 17 Uhr laden wir zur Leidenschaft ein.

NEU ab sofort: von 17 – 18 Uhr findet eine einstündige Praktika statt.
Unser Tanzlehrer vor Ort führt Euch in neue Tanzfiguren ein, die Ihr anschließend noch bis 22 Uhr bei uns während der laufenden Milonga üben dürft.

Kosten für die Praktika: 10 Euro pro Person.

17 Uhr bis 22 Uhr
Eintritt: 7 Euro

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

Nov
27
Fr
FIRE WALK WITH ME – AMERICAN & ENGLISH PUBTUNES
Nov 27 um 19:00 – 23:45

Kneipenmusik unplugged !!

Wenn der Funke überspringt. Fire Walk With Me, ein Tisch, zwei Stühle, ein Hut: mehr brauchen Fire Walk With Me nicht, um dem Publikum ein Grinsen aufs Gesicht zu zaubern. Die gestandenen Musiker um den Ausnahme-Banjo-Spieler Mick Carroll spielen traditionelle Old-Time-Music aus Amerika, Irland und Schottland und mischen hierbei unbekümmert schnelle Bluegrass-Tunes mit Rockabilly-Elementen. Alles ist erlaubt, solange es Spaß macht und in die Beine geht. Eine weitere Besonderheit: Fire Walk With Me treten komplett ohne elektrische Verstärkung auf. Keine Kabel, keine Mikrofone, kein „zu laut“. – Ein angenehm swingender Sound mit minimalem Besteck und damit ideal für Kneipen und Cafés.
Warnhinweis: Es werden auch Trinklieder gespielt! Veranstaltern wird dringend empfohlen, den Biervorrat vor der Veranstaltung kräftig aufzustocken.

Mick Carroll: Banjo
Daniel Buscher: Standbass
Olaf Rönna: Bluesharp
Rene Buss: Gitarre

… und hier gibts ein bisschen mehr Infos
facebook.com/oldtimemusicforbastards/

10 € Mindestverzehr / Spende in den Hut

Einlass: 20 Uhr   Beginn 20.30 Uhr

Hier geht es zum Ticketshop

Eine BITTE bzgl. Hutspenden. Habt Verständnis, das wir künftig kein Kleingeld und nur noch Scheine als Hutspende akzeptieren werden. Die Hutspende dient zur Wertschätzung jeden Künstlers und gerade in der jetzigen Zeit sollte man die Arbeit von Künstlern angemessen respektieren. Bei größeren Konzerten zahlt man auch Eintritt und unterstützt seinen Künstler.

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

Nov
28
Sa
Ü 40
Nov 28 um 21:00 – Nov 29 um 4:00

Das Gefühl, das wir hatten in den 80 und 90 Jahren, das heranwachsen, Idole anhimmeln, die erste Liebe, der erste Kuss in der dunklen Ecke des Jugendheims, die erste Fahrt in die größere Disco oder völlig betrunken im Apfelkornrausch in einer Scheune aufwachen. Man braucht nur einen Song zu hören und plötzlich hast du die Erinnerungen wieder. Das war Sie, unsere Zeit und diese kann uns niemand mehr nehmen.
Jetzt sind wir erwachsen und haben selber Kinder, deswegen sind diese Partys auch so wertvoll für uns. Sie lassen uns wieder jung werden und wir wollen sie immer und immer wieder hören, die guten alten Songs der 80 und 90 Jahre.

The holy fucking Shit.

Wir durchleben an diesem Abend die Epochen der Musikgeschichte.
Michael Jackson, Phil Collins, Duran Duran, New Order, Talk Talk , Simple Minds, Yazoo, Eurythmics , Queen, Police, Culture Club , The Cure,Depeche Mode, Tears for Fears ,Nirvana , Pearl Jam, Foo fighters ,R.E.M., Oasis , Red Hot Chili Peppers, Snap, Moloko, No Doubt und und und und .

Serviert und garniert vom Plattenchef Weber.

Freut euch auf einem Abend voller Erinnerungen, viel Tanz und guter Laune zu erschwinglichen Preisen.

Einlass : 21 Uhr
Eintritt : 6 Euro     Mindestverzehr: 10 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

Dez
5
Sa
Depeche Mode Nacht
Dez 5 um 21:00 – Dez 6 um 3:00


Depeche Mode Nacht
Das Varieté Freigeist präsentiert Euch die Depeche Mode Nacht.

Highlights aus Wave, 80´s , Synthie Pop und Electronic.

DJ´s Marcel & Frank

Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 6 Euro     Mindestverzehr: 10 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

 

Dez
6
So
DIE BUSCHTROMMEL
Dez 6 um 16:00 – 20:00

Infos folgen

 

 

 

 

Zum Ticketshop

Dez
11
Fr
VIERSCHER RAT PACK
Dez 11 um 19:00 – 23:45

Infos folgen

 

 

 

 

Zum Ticketshop

Dez
12
Sa
Ü 30
Dez 12 um 21:00 – Dez 13 um 3:00

Wir mixen Euch einen feinen musikalischen Cocktail zusammen.

Etwas 90er, etwas 2000 … dazu garnieren wir das Ganze mit einen Schuss Charts und oben drauf ein wenig Clubsound.
Heraus kommt eine satte Ü 30 die sich hören und sehen lassen kann.

Mit wechselnden DJ´s

Beginn : 21 Uhr
Eintritt  : 6 Euro     Mindestverzehr: 10 Euro

Hier geht es zum Ticketshop

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.

 

Dez
13
So
NEO Tango
Dez 13 um 17:00 – 22:00

neo-tango

Jeden 2. Sonntag im Monat legen unsere DJ´s Neotango, Nontango und ein Häppchen klassischen Tango für Euch auf.

NEU ab sofort: von 17 – 18 Uhr findet eine einstündige Praktika statt.
Unser Tanzlehrer vor Ort führt Euch in neue Tanzfiguren ein, die Ihr anschließend noch bis 22 Uhr bei uns während der laufenden Milonga üben dürft.

Kosten für die Praktika: 10 Euro pro Person

Einlass: ab 17 Uhr
Eintritt Milonga: 7 Euro

———————————————————————————————————————–

Jede Gruppe ( max. 10 Gäste pro Tisch aus verschiedenen Haushalten ) bekommen am Abend einen Stehtisch zugewiesen.
Die 10 Gäste aus verschiedenen Haushalten ist seit 30.05.2020 eine neue Lockerung der Coronaregeln!!!!
Online über Loomticket könnt Ihr „10 Euro Mindestverzehr-Gutscheintickets“ erwerben.
Die Meisten kennen unseren Online-Ticketshop. https://www.variete-freigeist.de/ticketshop/ ( ist in Arbeit )
Hier könnt Ihr je Veranstaltung einen 10 Euro Getränkegutschein für den jeweiligen Abend erwerben.

Ich bitte um Verständnis, dass wir bei einer deutlich geringeren Besucheranzahl pro Abend mit einem MVZ arbeiten müssen. Der MVZ-Ticketerwerb gewährleistet automatisch die vorgeschriebene Datenerfassung jeden Gastes, die wir 4 Wochen aufbewahren, nicht weitergeleitet werden und danach vernichtet werden.
Wenn wir noch freie Kapazitäten haben, könnt Ihr auch spontan vorbeikommen und Eure Daten werden in ausliegenden Listen erfasst.

———————————————————————————————————————

Regeln und Auflagen:

+ 1,5 m Abstandsregel im Innen- und Außenbereich

+ Maskenpflicht auf den Laufflächen. Am Tisch könnt ihr die Masken ablegen.

+ 10 Gäste pro 1 Tisch aus verschiedenen Haushalten erlaubt

+ Am Eingang Hände desinfizieren (Hier steht am Eingang eine Hygienestation für Euch bereit)

+ In den Laufzonen Abstand halten

+ Bestellung wie gewohnt an der Theke

+ An der Theke dürft Ihr leider nicht stehen bleiben und trinken.

+ Wie immer bekommt Ihr Verzehrkarten mit der 10 Euro Gutschrift, die später verrechnet wird.