+++ SISTERS OF COMEDY 2020

Sisters of Comedy geht in die dritte Runde. Nach den genialen Shows in 2018 und 2019 präsentiert das Varieté Freigeist am 12.11.2020, „Sisters of Comedy“ zum dritten Mal und an neuer Spielstätte:

Die Show findet in diesem Jahr zum ersten Mal
in der  Begegnungsstätte Niederkrüchten statt.


„SISTERS OF COMEDY – NACHGELACHT“
136 Komikerinnen, 23 Spielorte, 100 % Lachkraft. Krachend Kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft tobt die Show „Nachgelacht“ im ganzen Land – die Sisters of Comedy zeigen am 12.11.19 bundesweit alle Facetten des Frau-Seins. Für Sie & Ihn und alles dazwischen.Vor 100 Jahren durften Frauen zum ersten Mal wählen. Und heute? Wählen sie immer noch: ob sie Kinder kriegen oder Karriere machen, ob sie ein Dirndl oder einen Antrag auf Hartz IV ausfüllen, ob sie sich damit abfinden, dass Männer immer noch mehr verdienen oder ob sie Krawallschachtelnwerden, die sich wehren. Frauen sind Bundeskanzler und Verteidigungsminister. Frauen haben eigene Parkplätze. „Ja, was wollt Ihr denn noch?“ hört man da oft. Vieles! Mehr Gehör, mehr Rechte.Ja, Frauen sind komisch, viele sogar beruflich. Und die haben sich jetzt endlich zusammengetan und „den Richtigen“ gefunden. Den richtigen Moment, um ein Zeichen zu setzen! Denn: Humor ist die Reinform des Widerstands! Eine grandiose, fulminante Show, mit allem, was Deutschlands brodelnde Komikerinnenszene zu bieten hat. 

Als ob das noch nicht guter Zweck genug wäre, spenden die Sisters Of Comedy einen Teil der Einnahmen an lokale Hilfsprojekte, die sich auch an Ort und Stelle präsentieren.

Mehr Info unter: www. sisters-of-comedy-nachgelacht.de

In diesem Jahr mit dabei sind:- Die Puderdose (das Moderatoren-Team, Kabarett mit Bums)

  • Die Puderdose (das Moderatoren-Team, Kabarett mit Bums)
  • Abends mit Beleuchtung (Popmusik)
  • Katalyn Hühnerfeld (Schauspielerin, Kabarettistin)
  • Monika Hintsches (Sängerin, Kabarettistin)
  • Amila (Zauberin und Mentalmagierin)

Die diesjährige Spende geht an: 
Zornröschen e.V. – Kontakt u. Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und JungenTickets unter: www.variete-freigeist.deund den bekannten Vorverkaufsstellen

Mehr Info unter: www. sisters-of-comedy-nachgelacht.de

VVK: 25 Euro        AK: 28 Euro
Einlass: 19 Uhr     Beginn: 20 Uhr

Hier geht es zum Ticketshop